Audioquest Castle Rock Lautsprecherkabel Spade
Audioquest Castle Rock Lautsprecherkabel Spade
 

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Audioquest Castle Rock Lautsprecherkabel Spade

Audioquest Castle Rock Lautsprecherkabel Spade 1m
1.130,00 € *
(1.084,80 € bei Vorkasse)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Länge:

Finanzierung ab 94,17 € pro Monat Informationen zu möglichen Raten
  • LA20165
  • 092592080263
  • 1.5kg
Ruhe in Frieden Gibraltar, lang lebe Castle Rock! Wie das Gibraltar vor ihm wurde das Castle... mehr
"Audioquest Castle Rock Lautsprecherkabel Spade"
Ruhe in Frieden Gibraltar, lang lebe Castle Rock! Wie das Gibraltar vor ihm wurde das Castle Rock als Kabel für höchste Leistung entwickelt, das echtes Double-Bi-Wiring mit einem einzigen attraktiven Kabel ermöglicht. Alle wichtigen Funktionen des ursprünglichen Gibraltar - hervorragende Geometrie, magnetische Autonomie jeder Quad-Leiter-Sektion, Perfect-Surface-Metalltechnologie, Leitergrößenoptimierung (AQs Spread-Spectrum-Technologie) etc. - bilden auch die Basis für das Castle Rock. Im Castle Rock kommen AQs bestes Kupferleiter-Material (Perfect-Surface-Copper+) sowie AudioQuests DBS (Dielectric-Bias-System) und NDS (Noise-Dissipation-System) zur Anwendung.
 
Eine neue Errungenschaft im Castle Rock (ebenso wie in allen anderen Lautsprecherkabeln der „Tree"- und „Rock"-Serie) sind die schlanken neuen „Hanging-Silver"-1000-Multikabelschuhe und -Bananas. Ursprünglich für die Lautsprecherkabel der WEL-Signature-Serie entwickelt, werden diese Stecker hergestellt, indem ein „Hanging Silver Over Pure Red-Copper"-Verfahren (in etwa: hängendes Silber über reinem Kupfer) angewendet wird, bei dem die Kabelschuhe und Bananenstecker in ein Gefäß mit extrem hochreinem Silber eingetaucht („gehängt") werden, was zu einer sehr dicken Direktversilberung führt. Keine die Leistung verringernden Materialien, wie Nickel oder Legierungen, werden als Zwischenlage verwendet.
 
Ebenfalls neu am Castle Rock ist der verbesserte Breakout (die Stelle, an der das Kabel sich in die roten und schwarzen Endstücke teilt), der jetzt aus synthetischem, nichtmagnetischem Polymer anstatt aus Metall besteht. Allen diesen Neuerungen liegt der Gedanke zugrunde, dass Lautsprecher- und Netzkabel große Magnetfelder transportieren, die mit jeglichem „Kragen" aus Metall am Kabel reagieren würden. Das Beseitigen von Metall in den Breakouts ist ein weiterer bedeutender (und deutlich hörbarer) Schritt in Richtung unseres Ziels, Verzerrungen zu eliminieren und das Kabel „klanglich unsichtbar" zu machen. AudioQuest bietet außerdem bei allen Rocket-, Rock- und Tree-Lautsprecherkabeln inklusive des Castle Rock die Möglichkeit zum Single-Bi-Amping. Ähnlich wie beim Single-Bi-Wiring, bei dem das Kabel an der Lautsprecherseite aus vier Einzelsträngen besteht, gibt es beim Single-Bi-Amping vier Leiter auch an der Verstärkerseite. Das kommt denjenigen entgegen, die alle Verstärkerkanäle aktueller AV-Receiver und Mehrkanal-Leistungsverstärker nutzen wollen.
 
Das Castle Rock bildet den vorläufigen Höhepunkt der langjährigen Evolution mit leistungsverbessernden neuen Systemen und Materialien. Diese Zutaten addieren sich zu deutlich hörbaren Verbesserungen und letztlich zu einem größeren Hörgenuss!
 
MASSIVE PERFECT-SURFACE-COPPER+-LEITER (PSC+): Der Einsatz von massiven Leitern verhindert, dass einzelne Litzen sich gegenseitig beeinflussen, was eine der Hauptursache für Verzerrungen in Kabeln ist. Extrem hochreines Perfect-Surface-Copper+ minimiert durch Korngrenzen verursachte Verzerrungen, die in jedem metallischen Leiter existieren, eliminiert nahezu vollständig Rauheiten und vergrößert deutlich die Klarheit im Vergleich zu OFHC, OCC, 8N und anderen Kupfern.
MULTI-LAYER-CARBONBASIERTE NOISE-DISSIPATION und CROSSTALK-DISSIPATION-SYSTEM (ISOLIERUNG): Die negativen Leiter im Castle Rock sind mit teilweise leitfähigem carbonhaltigen Polyethylen isoliert. Dieses bemerkenswerte Material dämpft Hochfrequenzstörungen so, dass sie nicht in den Verstärker zurückgeleitet werden. Dies bringt als klanglichen Vorteil die gleiche Reduzierung von Schwankungen und bessere Räumlichkeit mit sich wie das Vermindern von HF-Müll in einem Audiokreislauf. Im Castle Rock wird Polyethylenschaum-Isolierung auf den positiven Leitern verwendet, weil Luft fast keine Energie aufnimmt und Polyethylen verlustarm ist sowie ein gutartiges Verzerrungsprofil aufweist. Dank der Luft im PE-Schaum treten wesentlich weniger Unschärfe-Effekte auf als bei anderen Materialien.
 
DIELECTRIC-BIAS-SYSTEM (DBS, US Pat #s 7,126,055 & 7,872,195 B1): Jegliche Isolierung verlangsamt das Signal auf dem darin liegenden Leiter. Wenn an der Isolierung keine Spannung anliegt, verlangsamt sie einzelne Teile des Signals in unterschiedlichem Maße - ein großes Problem bei sehr zeitkritischem breitbandigen Audio. AudioQuest DBS erzeugt ein starkes, stabiles elektrostatisches Feld, das die Moleküle der Isolierung sättigt und polarisiert (organisiert). Dadurch werden sowohl die in der Isolierung gespeicherte Energie als auch die verschiedenen, nichtlinearen Zeitverzögerungen auf ein Minimum reduziert. Der Klang entsteht vor einem überraschend schwarzen Hintergrund mit unerwartetem Detailreichtum und erweiterter Dynamik. Die Batterien des DBS halten mehrere Jahre lang. Ein Knopf mit LED-Anzeige ermöglicht den gelegentlichen Test des Batterieladezustands.
 
STAR-QUAD-GEOMETRIE: Das Verhältnis der einzelnen Leiter zueinander definiert die grundlegenden elektrischen Eigenschaften eines Kabels (Kapazität und Induktivität). Auch wenn diese Variablen in einer sinnvollen Balance gehalten werden, kann das Verhältnis der Leiter zueinander jedoch so variieren, dass der Klang stark beeinflusst wird. Der Star-Quad-Aufbau des Castle Rock ermöglicht deutlich bessere Dynamik und Informationsklarheit als bei paralleler Führung derselben Leiter.
 
SPREAD-SPECTRUM-TECHNOLOGIE (SST): Jeder Einzelleiter und jedes Leiterbündel hat ein eigenes spezifisches Verzerrungsprofil. Auch wenn radial symmetrische Leiter (massiv oder röhrenförmig) die wenigsten Ungleichmäßigkeiten aufweisen, hinterlässt doch jeder Leiter einer bestimmten Größe einen klanglichen Fußabdruck. SST ist eine Methode, diese charakteristischen Schwächen erheblich zu reduzieren, indem eine präzise ermittelte Kombination von Leitern verschiedener Größen verwendet wird. Im Castle Rock werden mithilfe der SST ermittelte unterschiedliche Leitergrößen verwendet, die einen außergewöhnlich klaren, reinen und dynamischen Klang ermöglichen.
 
BI-WIRING: Das Castle Rock ist ein außergewöhnliches Single-Bi-Wiring-Kabel. Wenn die Hälften am Lautsprecherende getrennt werden, verwandelt die Double-Star-Quad-Geometrie dank der magnetischen Eigenständigkeit der einzelnen Quad-Leiter-Bereiche das Castle Rock in ein echtes Doppel-Bi-Wiring-Set. Eine einzelne Star-Quad-Leitergruppe wäre, für sich allein betrachtet, in ihrer Darbietung ein wenig leichtgewichtig, da sie sehr oberstimmenlastig ist. Die andere Star-Quad-Leiter-Gruppe ist basslastig; ihr Klang ist kräftiger und weniger auf ultimative Auflösung ausgerichtet. Beide zusammen ergeben den optimalen Full-Range-Aufbau. Im getrennten Einsatz der Kabelenden wird das Castle Rock dank des Double-Star-Quad-Aufbaus zu einem Double-Bi-Wiring-Kabel mit maximaler Leistung.
 
KONFEKTIONIERUNG: AudioQuest bietet ein breites Sortiment an hochwertigen Steckern an, mit denen das Castle Rock an jede Art von HiFi-Equipment angeschlossen werden kann. Der Schwerpunkt in Sachen Qualität liegt dabei mehr im verzerrungsarmen Klang als im Augenschmaus. Das Gold und Silber dieser AQ-Stecker sieht „langweilig" matt aus, weil die Metalle direkt auf den Stecker aufgetragen werden - es gibt keine zwar glänzend aussehende, dafür aber rau klingende Nickelschicht darunter. Auch sind AQ-PK-Kabelschuhe relativ weich, denn hochwertigere Metalle sind weich, was vorteilhaft für die Qualität der Verbindung ist. Für Geräte, die Bananen- oder BFA-Stecker benötigen, bieten die AQ-PK-BFA-/Bananenstecker eine bisher ungekannt hochwertige Wiedergabe im Vergleich zu herkömmlichen Messingausführungen.
 
VERWENDUNG: Die Metall-Breakouts auf den Enden des Castle Rock sind mit „Speaker End" (Lautsprecherseite) oder „Amp End" (Verstärkerseite) gekennzeichnet. Bitte verwenden Sie die Kabel in der entsprechenden Laufrichtung.
 
Technische Daten
  • konfektioniertes Lautsprecherkabel aus hochreinem Kupfer
  • Querschnitt 3,31mm²
  • Massiver Leiter aus 4x PSS (100%) Silber und 4x PSC+ Kupfer
  • Versilberte Multi-Spade Stecker
  • carbonhaltige multi Layer Polyethylen Isolierung
  • schwarz/braun geflochtene Ummantelung
Links zu "Audioquest Castle Rock Lautsprecherkabel Spade"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Audioquest Castle Rock Lautsprecherkabel Spade"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Häufe Fragen zu "Audioquest Castle Rock Lautsprecherkabel Spade"
Neue Frage zum Artikel stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dynaudio S4-C80 Dynaudio S4-C80
999,00 € *
Dynaudio S4-C65 Dynaudio S4-C65
699,00 € *
Dynaudio S4-W65 Dynaudio S4-W65
799,00 € *
Dynaudio S4-W80 Dynaudio S4-W80
1.099,00 € *
Klipsch The One ebenholz Klipsch The One
349,00 € *
Dynaudio Music 7 blau Dynaudio Music 7
999,00 € *
Dynaudio Music 5 dunkelgrau Dynaudio Music 5
799,00 € *
Dynaudio Music 3 hellgrau Dynaudio Music 3
649,00 € *
Dynaudio Excite X38 Dynaudio Excite X38
1.495,00 € *
NAD Masters M50.2 NAD Masters M50.2
4.499,00 € *
Bluesound Vault 2 Bluesound Vault 2
1.299,00 € *
Bluesound Node 2 weiß Bluesound Node 2
549,00 € *
Ihre zuletzt angesehenen Artikel